Über uns

Gewinn für den Kunden und Zufriedenheit der Konsumenten ist was HBA mit ihren neuen Hortensiensorten im Auge hat. Bei den gemeinschaftlichen Unternehmen kommen die Züchtungsergebnisse zu ihrem besten Resultat. Neue Sorten werden direkt innerhalb des Produktionsprozesses geprüft. Wünsche und Fragen aus dem Feld / Gewächshaus können dadurch in ein verfeinertes Züchtungsprogramm umgesetzt werden. Neue Sorten werden direkt in der Praxis getestet. Dies führt dazu, dass Wünsche und Fragen aus der Praxis ausführlich in einem verfeinertem Züchtungsprogramm umgesetzt werden.

HBA-Snijhortensia-sfeer

Kreation

Attraktive neue Sorten und Serien sind entwickelt mit verbesserten Eigenschaften, wie kompaktes Wachstum, gute Verzweigung, eine ausgezeichnete Haltbarkeit, Resistenz gegen Krankheiten und Plagen. Mit ihren prachtvollen neuen Farben und Blumenformen ist das Assortiment einzigartig auf dem Markt. Eine richtige Veränderung ist die Hydrangea, die von Anfang April bis Ende September ständig neue Blüten und Knospen verfertigt. Eine Garantie für Haltbarkeit und kontinuierliche Frischheit.

Züchtung

Mit modernen Züchtungsmethoden können die gewünschten Resultaten so effizient möglich verwirklicht werden. Unser Team umfasst hochgebildeten, erfahrenen und engagierten Menschen. Informationsaustausch über Produktion und Erfahrungen von Züchtern aus der ganzen Welt stehen Garant für die bestmögliche Züchtungsergebnisse.

Kombination

Die Kombination von Wissen von den modernen Züchtungsmethoden, klassischer Züchtung und Praktischer Erfahrung stehen Garant für ein optimales Resultat. Dies resultiert in Sorten mit hervorragenden Kultivierungsqualität und optimale Kundenzufriedenheit.

Der Markt

Die HBA Züchtung wird ständig an den wechselnden Bedürfnissen und Weiterentwicklungen des Marktes angepasst. Unsere Sorten werden auf verschiedenen Fachmessen und Ausstellungen prämiert.

Unsere Geschäftspartnern

Unsere Sorten entstehen dank einer fruchtbaren Zusammenarbeit zwischen dem Züchtungsbetrieb Agriom in De Kwakel (NL) und die anerkannte Produzenten und Selektionsbetriebe Heuger in Glandorf (DE) und Kötterheinrich in Lengerich (DE). Die Züchtungsergebnisse werden gemeinsam durch sorgfältige Auswahl und häufige Klonen-tests bewertet. Teilweise aufgrund der exzellenten Kundenbeziehung weltweit können bei diesem Auswahlverfahren spezifische Anforderungen und Wünsche implementiert werden, so dass sich unsere Spitzensorten im Markt problemlos bewähren.

Wir verschaffen Ihnen einen Vorsprung durch:

Züchtung

Der Weg zur Innovativen Sorten mit hervorragenden Produktionseigenschaften. Diese Sorten passen sich den wechselnden Trends an.

Testen

Für sauberes und gesundes Ausgangsmaterial für unsere Lizenznehmer führen wir eine strenge Selektion und starke Kontrollen für krankheitsfreies Elitematerial durch. Unser gesundes und sauberes Ausgangsmaterial resultiert in beste Qualität der so gewonnenen Stecklinge.

Unterstützung und Beratung

Ein Expertenteam steht zur Verfügung, um Produzenten weltweit zu unterstützen und bei der Kultivierung von hochwertigen Topf- und Schnitthortensien zu beraten.

Topqualität

Stecklinge und Jungpflanzen von Topqualität sind die Basis für gesunde Hortensien. Das gesamte Basismaterial wird durch das Labor vermehrt und für die weitere Produktion ausgegeben.

Schutz

Alle HBA Sorten werden geschützt mittels Züchterrecht / Sortenrecht oder Paten (falls in Frage kommt). Kontrolle und Instandhaltung von unseren Sorten wird weltweit versorgt von Royalty Administration International.

Marketing

Mittels gezielten Marketing und Promotion stimuliert HBA die Frage in verschiedenen Märkten weltweit.

Topf- und Gartensorten

Unsere Sorten werden auf mehrere Eigenschaften getestet, zum Beispiel Verzweigung, kompakter Wuchs, blühende Induktion, Färbung und nicht unwichtig, Haltbarkeit.

Entdecken Sie unsere Sorten. Klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.

Schnittsorten Royal Serie

Die Royal Serie besteht aus Schnittsorten die auch ausgezeichnet für den traditionellen Schnitthortensienzucht benutzt werden können. In beiden Fällen ist eine Periode von Kälte notwendig.

Eine Kombination von beiden Zuchtarten stellt sicher, dass die Ernte über einen längeren Zeitraum verteilt werden kann. Entdecken Sie unsere Sorten. Klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.

Schnittsorten Tropical Serie

Die tropischen Sorten sind speziell entwickelt für Gebiete ohne einen kalten Winter und wo die Tagesläge stark abweicht von Nordeuropäischen Zuchtgebieten. Diese Sorten können ohne eine Periode von Kälte genügend Länge geben.

In Gebieten um den Äquator (zum Beispiel Kenia und Kolumbien) werden diese Sorten das ganze Jahr über produziert. Entdecken Sie unsere Sorten. Klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.

Paniculata

Mit einer neuen Ansicht auf die Züchtung und das Aussehen von Paniculata ist ein Sortiment entwickelt das als Rohware vertreiben werden kann und in kurzer Zeit als Endprodukt geliefert werden kann.

Züchtung und Selektion haben zu überraschenden Eigenschaften wie oben genannt geführt, nämlich Kompaktheit, spezielle Herbstfarben und fast 100% Blüte. Entdecken Sie unsere Sorten. Klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.

Neue Einführungen

Klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen.

Konzepte

Für den Topf- die Terrasse und die Gartensorten sind für spezifische Zielgruppen Marketingkonzepte entwickelt. Von spezielle kompakte Wachsformen bis eindrucksvolle große Pflanzen, die Konzepten unterstützen der Absatz mit Bildern und Gebrauchsanweisungen.

Tabletensia®

Tabletensia®-HBA

Während die IPM 2018 eingeführt und mit einem besonderen Preis ausgezeichnet. Mit kompakter Wuchs und sehr guter Verzweigung ist Tabletensia® geeignet für Schalen und den Tisch, innen und außen. Tabletensia® besorgt die Terrasse Farbe bis zum Spätsommer.

Kanmara®

Kanmara®-de-Schoonheid

Das Konzept für den Topfsegment in Hortensien für die Terrasse. Die Kombination von einzigartiger Genetik und ausgewählten Produzenten macht das Endprodukt äußert geeignet für den exklusiven Verkauf. www.kanmara.de

Diva fiore®

Diva-Fiore®-HBA

Ausgezeichnet während BUGA 2015 und mit dem Innovationspreis in 2016 ist Diva fiore® als Gewinner anerkannt! Diese remontierende Hortensie produziert frische Blumen von Frühling bis Herbst. Mehr Information? Schauen Sie unter  diva-fiore.de

Verkauf und Unterstützung

Für kommerziellen Anfragen und Beratung, bitte kontakt:

Allgemeines und Schnitthortensien International
.

Sales-Jaap-Stelder-Agriom

Jaap Stelder
jaap.stelder@agriom.nl
+31 6 5140 8341

Topf und Gartenhortensien,  Schnitthortensien Niederlande

Sales-Jan-ten-Brinke-800x800

Jan ten Brinke
jan.ten.brinke@agriom.nl
+31 6 5582 6262

Unsere Kooperationspartnern

Unsere ,,Botschaftern’’, Partnern in der Produktion von Schönheit.

Die Unternehmensgruppe die gemeinsam die HBA-Ideen in die Praxis einführt, wächst ständig weiter.

Nicht nur die Aktionäre sondern auch Unternehmen verstehen was Qualität sollte sein, wie es richtig positioniert sollte werden und entscheiden sich für den Weg die die Produktion von HBA-Sorten Ihnen verfügt.

Kontakt

Unser HBA Team begrüßt Sie gerne.

A4 Amsterdam – Den Haag:  Ausfahrt Aalsmeer (N201).
N201 Richtung Aalsmeer, folgen Sie dem Kreisverkehr Aalsmeer, weiter durch Waterwolftunnel, N201 bis zur Kreuzung mit N231 (Legmeerdijk). Biegen Sie rechts in Richtung Kudelstaart ab. N231 weiter ca. 4,5 km bis 100 m nach der Tankstelle. Biegen Sie rechts ab und gleich wieder links: Achterweg.

A2 Utrecht – Amsterdam: Ausfahrt Vinkeveen (N201).
N201 Richtung Vinkeveen weiter entlang Mijdrecht und Uithoorn bis zur Kreuzung mit N231. Biegen Sie links in Richtung Kudelstaart / FloraHolland ab. N231 weiter für ca. 4,5 km bis 100 m nach der BP Tankstelle. Biegen Sie rechts ab und gleich wieder links: Achterweg.

Aktuell

Neues von HBA und unseren Partnern.

DER ERSTE SCHNITTHORTENSIENGÄRTNER IN BRASILIEN WÄHLT DAS HBA-SORTIMENT

De Kwakel, im Januar 2019- Der brasilianische Gärtner Adriano van Rooyen konzentriert sich auf den Anbau von Schnitthortensien aus dem Tropensortiment der Hydrangea Breeders Association (HBA) aus De Kwakel. Van Rooyen kultiviert seit Jahren Rosen in Holambra und Andradas. Mit der Wahl der Schnitthortensien geht er jetzt einen neuen Weg. “Er ist sich sicher, dass das HBA-Sortiment ihm eine gute Zukunft bieten kann”, sagt Jaap Stelder, Direktor von Agriom, der Ende November Van Rooyen in Brasilien besuchte.

Um die Kultur der tropischen Schnitthortensien-Serie der HBA kennen zu lernen, testete Van Rooyen vier Jahre lang zahlreiche Sorten. Dieses Sortiment der Schnitthortensien wurde speziell für die Kulturführung im Äquatorgebiet gezüchtet. ,,Adriano sieht Perspektiven. Die Tatsache dass Tochter Camilla van Rooyen und ihr Verlobter Lucas zur Zeit einen Gewächshauskomplex bauen in dem sie auch Schnitthortensien kultivieren werden unterstreicht das nochmals“, so Stelder.

Agriom, Partner der HBA, begann als erster Züchter mit einem Programm, das sich auf die Selektion von Hortensien für den Äquatorbereich konzentriert. Dieses Sortiment enthält Sorten, die bewiesen haben, dass sie unter tropischen Klimabedingungen Blütenknospen anlegen. Das HBA-Sortiment wird unter anderem in Kenia von Blooming Innovations und von Flora Delight angebaut.

In Brasilien war Gé Barendse Pionier bei der Entwicklung des Zimmerpflanzen-Sortiments, das die HBA entwickelt. “Die spezifischen Klimabedingungen in Holambra sind herausfordernd, aber Gé ist ein erfahrener Züchter, der das Beste aus unserer Genetik herausholt”, sagt Stelder. “Die Zusammenarbeit mit dem Stecklingslieferanten Sjaak van Schie, dem Jungpflanzenvermehrer der HBA-Sorten, hat Gé in der Überzeugung gestärkt, dass die Zimmerhortensien für den brasilianischen Markt vielversprechend sind. Kooperationen mit Ketten auf bestmögliche Weise ”, schlussfolgert Stelder.

Bildunterschrift: Adriano van Rooyen (Mitte) und seine Tochter Camilla und ihr Verlobter Lucas sehen in den Schnitthortensien der HBA Perspektiven

NEUE SCHNITTHORTENSIEN VON DER HBA AUF DER TRADE FAIR IN AALSMEER

De Kwakel, 6. November 2018 – Vom 7. bis 9. November begrüßen wir Sie an unserem HBA Messestand auf der FloraHolland Trade Fair in Aalsmeer.
NEU: Die gefüllt blühende Royal Kiss, Royal Anastasia und die blaue Royal Parade. Wie alle Royal Sorten eignen sich auch die neuen Sorten dieser Serie ausgezeichnet sowohl für Kalt- als auch für Warmhauskultur.
Die durchgefärbten Classic Sorten zeichnen sich durch einen prächtiges Farbspekturm aus und sind besonders lange haltbar.

Entdecken Sie alle HBA-Sorten auf der neuen HBA Website.

Klicken Sie hier für Ihre Registrierung und weitere Informationen zur Messe Aalsmeer

Sie finden uns in Halle 2, Stand 19.18

Wir freuen uns auf Ihrem Besuch!
Für weitere Informationen zur HBA: www.hydrangeabreeders.nl

WELTWEITE TESTSTANDORTE HBA SCHNITTHORTENSIEN

De Kwakel, den 17. Oktober 2018 – Hydrangea Breeders Association züchtet Schnitthortensien für die Produktion in verschiedenen Klimazonen. Neben moderaten Klimazonen wo vor kurzem Sorten wie Royal Kiss und Royal Benefit vorgestellt wurden, wird nachdrücklich auch für die Produktion rund um den Äquator gezüchtet. Wegen dem großen Unterschied in Klima sind die europäischen Sorten dafür ungeeignet und wurden spezifische genetische Linien entwickelt.

Unter lokalen Umständen werden die Sorten auf Eignung geprüft. In 2018 zum Beispiel, wurde in Naivasha, Kenia, ein Testzweckgewächshaus zu diesem Zweck eingerichtet. In November wird ein Teststandort in Rionegro, Kolumbien folgen. Nord-europäische Produzenten können etwa 2300m2 an Teststandort bei Agriom in De Kwakel, Niederlande anschauen. Sowohl Sorten als auch vielversprechende Selektionen können miteinander verglichen werden. Auch der Test- und Selektionsstandort bei Tom de Bruijn in ‘s-Gravenzande, Niederlande bietet den Schnitthortensienproduzenten die Möglichkeit einen Blick in die Küche der HBA zu werfen.

Haben Sie Interesse? Wir vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen!

Wenden Sie sich an Jaap Stelder,  +31 (0)6-51408341 oder Jan ten Brinke, +31 (0)6-55826262.